Aktuelles

Wenn es den Krokus zu den Bienen treibt...

Fo9to: W.Matzick

Zufällige Ansiedlung des Wildkrokus zwischen die Anflugbretter

Erster Ausflug...

Foto: Kathrin Poetzing

..und gleich noch mal kopfüber

Foto: Kathrin Poetzing

Mitgliederzahlen im DIB trotz Corona gestiegen

 

Wir haben einen Flohmarkt eingerichtet. Dort geben unsere ImkerInnen Gebrauchtes auch an Nicht-Vereinsmitglieder kostengünstig ab.

Imkerverein an der Trave e.V.

Woher soll ich denn wissen, ob`s meinen Bienen gut geht? Meinst du, ich guck da rein?

Bienenstand am 12. Dezember; 2°C Foto: Eckart Mayer

Wir gucken rein. Störungsfrei.

Mit der Wärmebild-Kamera Foto: Eckart Mayer

Sollten wir bei kommenden freundlichen Temperaturen nicht doch mal gucken? 

Antwort liest du hier!

Mit uns ganz entspannt Imkern

Foto: W.Matzick

 Im Verein gut ausgebildete, kompetente Imkerinnen und Imker sichern die

Zukunft

unserer Bienen!

Leider fallen aufgrund gesundheitlicher Gefährdung viele Termine aus. Wer trotzdem mit der Bienenhaltung starten möchte oder Fragen hat, sollte mit uns Kontakt aufnehmen:

http://imker-stormarn.de/kontakt/

Wir helfen und beraten gern.


 

Unser Imkerverein An der Trave e.V. hält ein attraktives Jahresprogramm für alle bereit, die gern imkern. Neben den Tagesausflügen gibt es bei uns eine große Reise im Jahr, und unsere monatlichen Treffen im Kamin bereichern wir mit anschaulichem Bildmaterial rund um die Imkerei. Besonders spannend verlaufen bei uns Diskussionen, wenn die Methoden der "herkömmlichen" Imkerei mit den neuen Erkenntnissen "moderner" Bienenhaltung erörtert werden. Selbstverständ-lich helfen und betreuen wir Anfänger und ermöglichen ihnen erfolgreiches Imkern. Unser Landesverband bietet Kurse zur Fortbildung in Hamburg regelmäßig an, so dass wir mit unserer Tierpflege stets auf dem neuesten Stand bleiben. Natürlich sind wir im Verein versichert, um Risiken bei diesem Hobby abzufedern. Auf Imkertagen oder Imkermessen informieren wir uns über Neuerungen, und Sammelbestellungen über den Verein verringern notwendige Ausgaben - und das alles bei einem sehr moderaten Mitgliedsbeitrag.

Außerdem haben wir im Herbst 2018  ein umfangreiches Projekt begonnen, an dem jede/r teilnehmen kann:     http://imker-stormarn.de/unser-projekt/
und das wir konsequent weiter entwickeln.

Neugierig geworden?  Dann schauen Sie doch einmal unverbindlich vorbei.

Und noch eins: Egal, wo Sie wohnen und Ihre Bienen halten, bei uns können Sie Mitglied werden