Die Bienen

Zugegebenermaßen ist das Foto nicht perfekt, aber es zeigt doch deutlich, wie die Bienen am eingeengten Flugloch dem Versuch der Wespen, in den Stock eindringen und ihn ausräubern zu wollen, erfolgreich begegnen. Wespen leiden in der blütenarmen Jahreszeit unter Nahrungsmangel, werden vom Geruch des eingefütterten Zuckerwassers angezogen und überwältigen schwache Bienenvölker. Gegen die Wespen - aber besonders gegen Hornissen - können die Bienen mit Stichen wenig ausrichten. Sie verknäueln sich mit dem Eindringling und heizen ihn auf. Bei 40 Grad stirbt die Hornisse den Wärmetod.